Anfrage Besucherzahlen und Organisationskosten des Hofwiesenparkfestes

Anfrage Besucherzahlen und Organisationskosten des Hofwiesenparkfestes

Sehr geehrte Oberbürgermeisterin Frau Dr. Hahn,

 

Festveranstaltungen wie das Hofwiesenparkfest sind nicht nur positive Imageträger und kulturelle Aushängeschilder, sondern auch Wirtschaftsfaktoren für die Stadt und die lokale Wirtschaft.

 

Daher bittet Sie die Fraktion Liberale Allianz, Auskunft über die Durchführung des Hofwiesenparkfestes und des früheren Lichterfestes zu geben:

 

  1. Wie hoch waren in den zurückliegenden Jahren die Besucherzahlen des Hofwiesenparkfestes und dem früheren Lichterfest vor deren Zusammenlegung? Um eine Auflistung der Besucherzahlen wird gebeten.
  2.  Wie hoch waren die Einnahmen und sämtliche Ausgaben für die Organisation und Durchführung des Hofwiesenparkfestes? Um eine detaillierte Gegenüberstellung und Auflistung sämtlicher im Zusammenhang stehender Aufwendungen der Stadt und der Kultur GmbH für die Durchführung des Hofwiesenparkfestes wird gebeten.

 

In der Antwort der Stadtverwaltung vom 5. April 2017 auf die Anfrage der Fraktion vom 20. März wurden umfangreiche Informationen und Übersichten zur Thematik „Märkte und Veranstaltungen“ zugearbeitet. Diese Darstellungen sind jedoch Planzahlen und keine Ergebniszahlen. Da diese Planzahlen keinen tatsächlichen Überblick bieten, erbittet die Fraktion Ergebniszahlen, um nachvollziehbare Rückschlüsse ziehen zu können.

 

Für die Beantwortung der Fragen bedanke ich mich im Voraus.